Don Lemon und sein Vermögen

Wie viel ist Don Lemon wert?

Don Lemon und sein Vermögen: 12 Millionen US-Dollar

Don Lemon's Gehalt

4 Millionen Dollar

Don Lemon Vermögen und Gehalt: Don Lemon ist ein amerikanischer Journalist und Fernsehnachrichtensprecher mit einem Nettowert von 12 Millionen US-Dollar. Heute ist Lemon vor allem als einer der Hauptanker und Moderatoren von CNN bekannt, obwohl er in der Vergangenheit auch Zeit in Netzwerken wie NBC und MSNBC verbracht hat. Als Ergebnis seiner Aktivitäten mit 'CNN Tonight' und anderen Shows hat Don eine Reihe von Preisen gewonnen, darunter drei Emmys. Don Lemon gilt als einer der einflussreichsten Afroamerikaner der Welt und einer der einflussreichsten LGBTQ-Leute im Rundfunk.

Frühen Lebensjahren: Donald Carlton Lemon wurde am 1. März 1966 in Baton Rouge, Louisiana, geboren. Aufgewachsen in einem kreolischen Haushalt, wurde Lemon während seines letzten Schuljahres zum Klassenpräsidenten gewählt. Im Jahr 2010 gab Don Lemon in einem On-Air-Interview zu, dass er im Alter von fünf Jahren von einem Teenager sexuell belästigt worden war, und er erzählte niemandem von dem Vorfall, bis er 30 Jahre alt war.

Nach seinem Abschluss besuchte Donald die Louisiana State University, bevor er zum Brooklyn College in New York wechselte. Während seiner Zeit am Brooklyn College studierte Don Journalismus. Als Student sammelte er auch Erfahrungen als Nachrichtenassistent bei einer Fox News-Partnerstation in New York.

Werdegang: Vor seinem Abschluss arbeitete Lemon für verschiedene Fox New-Partner. Nachdem er das College verlassen hatte, begann Donald als Korrespondent für NBC in Philadelphia und Chicago zu arbeiten. Zunächst arbeitete er für Partnerstationen in Birmingham, Alabama und Pennsylvania. In den nächsten Jahren wechselte er von der Rolle des Korrespondenten zum Wochenendnachrichtensprecher. Darüber hinaus arbeitete er in dieser Zeit als investigativer Reporter für eine Tochtergesellschaft in St. Louis.

Schließlich begann Lemon bei NBC News, dem Hauptgeschäftszentrum von New York City, zu arbeiten. Er trat sowohl in 'Today' als auch in 'NBC Nightly News' auf und arbeitete gleichzeitig als Moderator für 'Weekend Today' bei MSNBC. Im Jahr 2002 gewann Donald einen Edward R. Murrow Award für seine Berichterstattung über den DC Area Sniper. Er erhielt die Auszeichnung auch als Anerkennung für seine Berichte über den Hurrikan Katrina.

2003 zog er erneut um - diesmal nach Chicago. Seine Aktivitäten bei der NBC-Tochter WMAQ-TV sorgten für Aufsehen und er gewann drei Emmys, als er als Reporter und Co-Moderator für lokale Nachrichten bei diesem Sender arbeitete. Seine Emmys kamen, nachdem er an einem denkwürdigen Geschäftsfilm namens 'Life on Craigslist' und einem weiteren Bericht über die HIV / AIDS-Epidemie in Afrika beteiligt war.

Nachdem Don Lemon für seine Arbeit breite Anerkennung gefunden hatte, erklärte er sich bereit, 2006 zu CNN zu wechseln. Seit seinem Beitritt zum Netzwerk ist Donald für seine starken Ansichten bekannt geworden und scheint die traditionelle Vorliebe der meisten Reporter für unvoreingenommenen Journalismus aufzugeben. In vielen Fällen hat er Kommentare abgegeben, die vom Publikum als kontrovers angesehen wurden, und er hat während seiner Zeit im Netzwerk eine Reihe von sogenannten 'Gaffes' gemacht. Don behauptet, er habe im Laufe seiner Arbeit mit CNN zahlreiche Morddrohungen erhalten.

Kritik an Donald Trump: Nach der Wahl von Präsident Donald Trump im Jahr 2016 wurde Don Lemon während der CNN-Programmierung mit seinen persönlichen Meinungen noch direkter. Er hat Trump beschuldigt, rassistisch zu sein und die weiße Vormachtstellung zu unterstützen. Nach den Wahlen im Jahr 2020 verspottete Lemon weiterhin nicht nur Trump, sondern auch seine Anhänger (ungefähr die Hälfte des Landes zu diesem Zeitpunkt).

Während eines besonders spaltenden Abschnitts verspotteten Don und zwei Gäste Trump-Anhänger mit falschen südlichen Akzenten und beleidigten scheinbar ihre Intelligenz. Der anschließende 'Lachanfall' von Lemon wurde von einigen Beobachtern als unprofessionell angesehen. Nachdem Lemon so heftig gelacht hatte, dass er geweint hatte, twitterte Ivanka Trump: 'Sie machen sich immer wieder über das halbe Land lustig und beschweren sich dann, dass es geteilt ist.'

Gehalt: Für seine Rolle bei CNN verdient Don Lemon Berichten zufolge ein Gehalt von 4 Millionen US-Dollar pro Jahr.

Beziehungen: Im Jahr 2011 gab Don Lemon öffentlich bekannt, dass er schwul sei. Er gab an, dass er in seiner 2011 erschienenen Memoirenarbeit „Transparent“ gewusst hatte, dass er von klein auf schwul war, und verwies erneut auf den sexuellen Missbrauch, den er als Kind erlitten hatte. Donald erinnerte die Öffentlichkeit auch daran, dass diese Enthüllung zwar für viele Menschen ein Schock gewesen sein mag, er jedoch seit vielen Jahren offen gegenüber seiner Sexualität mit Freunden, Familie und engen Kollegen war. Diese öffentliche Ankündigung machte ihn jedoch zu einem der wenigen homosexuellen Afroamerikaner in der Rundfunkindustrie. Im Jahr 2017 begann Don Lemon mit Tim Malone, einem Immobilienmakler, auszugehen. Das Paar gab 2019 bekannt, dass sie sich verlobt hatten.

Rechtsfragen: Im Jahr 2019 beschuldigte ein Barkeeper, der in einer Bar in New York arbeitete, Lemon, ihn angegriffen zu haben. Der Vorfall ereignete sich im Jahr 2018, und Lemon rieb sich angeblich die Genitalien, bevor er dem Kläger die Finger ins Gesicht schob. Der Barkeeper heißt Dustin Hice und behauptet, Lemon habe zahlreiche Angebote gemacht, um sechsstellige Beträge außergerichtlich zu begleichen. In der Öffentlichkeit hat Donald alle Behauptungen von Hice bestritten.

Immobilien: Im Jahr 2020 wurde berichtet, dass Don Lemon sein Haus in Harlem für 1,75 Millionen US-Dollar verkaufte. Die schicke Wohnung verfügt über 1.400 Quadratmeter Wohnfläche, zwei Schlafzimmer und 2,5 Badezimmer. Lemon erwarb die Wohnung ursprünglich sieben Jahre zuvor für 1,5 Millionen US-Dollar, was darauf hindeuten würde, dass er mit einer relativ geringen Gewinnspanne bei diesem Verkauf zufrieden ist. Tatsächlich will er wahrscheinlich nur die Gewinnschwelle erreichen.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind ein großer Balkon mit Panoramablick auf Harlem und raumhohe Fenster. Zuvor hatte Lemon eine weitere Einheit im selben Gebäude besessen, die er 2016 für 970.000 USD verkaufte. Er besitzt auch ein Haus im Stadtteil Hamptons in Sag Harbor, das er 2016 für 3 Millionen USD gekauft hatte.

Don Lemon und sein Vermögen

Don Lemon

Reinvermögen: 12 Millionen Dollar
Gehalt: 4 Millionen Dollar
Geburtsdatum: 1. März 1966 (55 Jahre alt)
Geschlecht: Männlich
Höhe: 1,68 m (5 Fuß 6 Zoll)
Beruf: Fernsehjournalist, Journalist
Staatsangehörigkeit: vereinigte Staaten von Amerika
Letzte Aktualisierung: 2020
Alle Nettovermögenswerte werden anhand von Daten aus öffentlichen Quellen berechnet. Sofern bereitgestellt, berücksichtigen wir auch private Tipps und Rückmeldungen der Prominenten oder ihrer Vertreter. Während wir fleißig daran arbeiten, sicherzustellen, dass unsere Zahlen so genau wie möglich sind, handelt es sich, sofern nicht anders angegeben, nur um Schätzungen. Wir freuen uns über alle Korrekturen und Rückmeldungen über den unten stehenden Button. Haben wir einen Fehler gemacht? Senden Sie einen Korrekturvorschlag und helfen Sie uns, ihn zu beheben! Senden Sie eine Korrektur Diskussion